Überblick über die Forschung im Projekt FührMINT

Wir bearbeiten im Rahmen des FührMINT-Projektes die folgenden Forschungsfragen:

1. Wie können Forschungseinrichtungen die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Frauen sich auf MINT-Führungspositionen bewerben und dafür eingestellt werden? mehr...

2. Was können Nachwuchswissenschaftlerinnen tun, um sich für MINT-Führungspositionen zu qualifizieren und als geeignet beurteilt zu werden? mehr...

3. Welche Anforderungen werden an Führungspersonen in den MINT-Wissenschaften gestellt? mehr...

4. Welches Führungsverhalten ist für Frauen in den MINT-Wissenschaften effektiv? mehr...

Zur Beantwortung dieser Forschungsfragen werden folgende Forschungsmethoden angewandt:

  • Experimentelle Studien, um zu untersuchen, wie die Bewerbungsintention von Frauen durch gezielte Gestaltung von Stellenausschreibungen erhöht werden kann
  • Durchführung von Interviews zu den Erfolgsfaktoren für eine Karriere in den MINT-Wissenschaften und anschließende Validierung in Experimenten
  • Durchführung von Interviews mit Führungskräften sowie mit EntscheidungsträgerInnen in den MINT-Wissenschaften und Validierung der dort gewonnenen Erkenntnisse durch eine Fragebogenstudie
  • Durchführung einer Fragebogenstudie im Feld, um zu untersuchen, wie Frauen in MINT effektiv führen können