Selina Stracke, M.Sc.

Sprechstunde: nach Vereinbarung
Raum: Arcisstr. 21, Gebäude 0505, Zwischengeschoss, Raum Z577

E-Mail: selina.stracke (at) tum.de
Telefon:+49 89 289 24069
Fax: +49 89 289 24093

Selina Stracke ist seit November 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin an der Professur für Forschungs- und Wissenschaftsmanagement. Sie beschäftigt sich zusammen mit Dr. Kristin Knipfer mit den Themen Führung, Innovation und Lernen in der Wissenschaft und Wirtschaft. Ihren Bachelor (B.Sc.) absolvierte Selina Stracke im Fach Wirtschaftspsychologie an der Leuphana Universität in Lüneburg. Danach studierte sie den international ausgerichteten Forschungsmaster in Psychologie mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität von Amsterdam.

Kurz Vita

Seit 11/2018
Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin an der Professur für Forschungs- und Wissenschaftsmanagement (TUM Research Lab Leadership | Learning | Innovation, Dr. Kristin Knipfer), TUM School of Management, Technische Universität München
02/2018 – 07/2018 Forschungsprojekt zum Thema Team-Adaptation und Team-Performance am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Organisationspsychologie, Ludwig-Maximilians-Universität München
09/2016 – 08/2018 M.Sc. Psychology (Major: Work- and Organizational Psychology, Minor: Methodology and Statistics), Universität von Amsterdam
02/2015 – 08/2015 Auslandsstudium an der Universität von Queensland, Brisbane
11/2015 – 08/2016 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für Sozial- und Organisationspsychologie, Leuphana Universität Lüneburg
10/2012 – 08/2016 B.Sc. Wirtschaftpsychologie (Nebenfach: Wirtschafts- und Unternehmensrecht) an der Leuphana Universität Lüneburg

Publikationen

Peer-reviewed Papers and Conference Presentations

Georganta, E., Stracke, S., & Brodbeck, F. (2019, April). Team adaptation process and team adaptive outcomes: Does the type of the team adaptation trigger matter? Presented at the Annual Conference of the Society for Industrial and Organizational Psychology (SIOP) in Washington, D.C., USA.